Der Namaqualand National Park in der Nähe von Springbock, Northern Cape, Südafrika, ist das Herz des Namaqualands. Der Park schützt nicht nur die spezielle Vegetation, sondern auch die Tierwelt und sichert die Existenz einiger Nama, der hiesigen Urbevölkerung.  Er ist  reich an Pflanzenarten.  Die Vegetation ist aber meist ungestört, so dass sich nur an wenigen Stellen so eindrückliche Blumenweiden wie in Goegap entwickelt haben.

 

Schaut mal, ob Ihr mir beipflichten könnt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Home